HLA-Finale: Hard siegte über Krems. Mit 26:24 wurde der UHK Krems besiegt.

Von APA Red. Erstellt am 04. Juni 2019 (21:58)

Der HC Hard hat mit einem harterkämpften 26:24 (14:14)-Heimsieg gegen UHK Krems ein Entscheidungsspiel im Kampf um den Titel in der spusu Handball-Liga erzwungen.

Der Außenseiter aus Vorarlberg setzte sich in einer erst im Finish entschiedenen Partie auch in ihrem zweiten Heimspiel durch und hat bei 2:2 in der best-of-five-Serie weiter Chancen auf den siebenten Meistertitel.

Das Entscheidungsspiel findet Samstag in Krems statt.