Tagessieg für Katharina Götschl. Katharina Götschl (17) verbesserte ihre Vorjahreszeit beim Crosslauf in Krems gleich um drei Minuten.

Von Helene Waxenecker. Erstellt am 14. Januar 2020 (03:53)
Die Läufer vom LC Mank. Martin Reisinger, Moritz Pozsgay, Katharina Götschl, Jonas Reisinger, Bernd, Jakob und Amelie Fohrafellner (v. l.) starteten erfolgreich in den Cross-cup.
NOEN

Beim ersten Lauf zum Vier-Städte-Crosscup 2020 holte sich Katharina Götschl (LC Mank/USKO Melk) den Tagessieg bei den Damen. Sie verwies die Vorjahressiegerin Simone Fürnkranz auf Platz zwei. Bei perfekten Bedingungen und Sonnenschein fiel der Startschuss zum Hauptlauf um 10.30 Uhr. Beim Hauptlauf über 5.650 Meter mussten die Teilnehmer drei Runden bewältigen. „Durch das Crosstraining für die Europameisterschaft war ich auch heute perfekt vorbereitet“, freute sich Götschl.

Sie benötigte 21:27 Minuten, war somit um drei Minuten schneller als im Vorjahr und feierte einen Start-Ziel-Sieg. „Diese Verbesserung liegt daran, dass ich letztes Jahr um diese Zeit einige Wettkämpfe gelaufen bin, mich jetzt speziell für die Crosslauf-Europameisterschaft vorbereitet habe und meine Form durch mehr Krafttraining generell besser geworden ist“, sagt die Tagessiegerin.

Bei den Herren war Wolfgang Hiller mit 19:03 Minuten vom Veranstaltungsteam team2run nicht zu schlagen. Silber und Bronze gingen an Domenik Vizani und Andreas Postl. Martin Reisinger vom LC Mank und Manuel Gansch vom HSV Melk belegten die Gesamtränge 12 und 13. Die gute Stimmung und perfekte Organisation lassen sich auch an den Erfolgen der Schüler ablesen.

Paul Steiner vom USKO Melk musste sich in der U16 über 1.650 Meter mit dem undankbaren vierten Platz zufriedengeben. Jonas Reisinger und Simon Daxauer (beide LC Mank) belegten im Schülerlauf in der U16 beziehungsweise U14 jeweils den sechsten Rang. Jakob Fohrafellner holte in der U12 die Silbermedaille.

In der Altersklasse U14 lief Amelie Fohrafellner auf Rang neun und Mona Blauensteiner (USKO Melk) belegte in der U16 den sechsten Platz.