Stadtlauf bei brütender Hitze

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Über 500 Schüler starteten beim Neulengbacher Stadtlauf im Erholungszentrum. Aufgrund der Hitze wurde die Strecke verkürzt. Am Abend erfolgte der Startschuss für den Hauptlauf. Neulengbachs Lokalmatador Thomas Unterhuber belegte den zweiten Platz, es gewann Mario Sturmlechner aus Melk.