Saisonstart für die Blue Hawks. Asperhofens Heimspiele starten in Sieghartskirchen.

Erstellt am 11. April 2016 (13:08)
NOEN
Harald Hirschmüller und die Asperhofen Blue Hawks ziehen nach dem Aufstieg heuer in der Division 3 in die Schlacht. Das erste Spiel steigt am 17. April in Mistelbach. Die Heimspiele bestreitet das Team aber nicht mehr im Wienerwaldstadion sondern in Sieghartskirchen.Philipp Andre

Die Asperhofen Blue Hawks starten am Sonntag mit dem Auswärtsspiel in Mistelbach bei den Weinviertel Spartans in ihre erste Saison in der Division 3 der österreichischen Football Liga. Das erste Heimspiel ?findet eine Woche später gegen die Vienna Knights 2 statt. „Dieses Saison können wir unsere Heimspiele im Bodenfeldstadion am Sportplatz des SV Sieghartskirchen austragen“, bestätigte Harald Hirschmüller.

In ihrer Conference treffen die Blue Hawks auf die AFC Rangers Mödling 2 und auf die ebenfalls aufgestiegenen und letztes Jahr zweimal knapp gbesiegten Mostviertel Bastards.Vorbereitet hat man sich am Trainingsplatz in Schönfeld und dank des neuen Flutlichts auch am Sportplatz Asperhofen.