Bei U20-WM dabei. Daniel Rosenbichler, Florian Grillitsch und Martin Rasner werden in Neuseeland Österreich vertreten. Am 30. Mai gehts los.

Von Norbert Riegler. Erstellt am 18. Mai 2015 (09:37)
NOEN, privat/ Facebook
Die ehemaligen Bezirkskicker Florian Grillitsch, Martin Rasner und Daniel Rosenbichler (v.l.n.r.) reisten am Samstag zur U20-WM nach Neuseeland, um dort Österreich zu vertreten.

Mit Daniel Rosenbichler, Florian Grillitsch und Martin Rasner finden sich gleich drei ehemalige Bezirkskicker in der Nationalauswahl von Österreich für die U20-WM in Neuseeland.Sie reisten bereits am Samstag nach Neuseeland an, um sich an alles zu gewöhnen.

Daniel Rosenbichler begann seine Karriere beim USV Kirchberg und kam dann zum SVSF Pottschach. Nun spielt er bei Admira Wacker. Florian Grillitsch schaffte es über einige Stationen von Pottschach zu Werder Bremen. Martin Rasner spielte ebenfalls kurzzeitig für die Pottschacher. Derzeit ist der Youngster beim FC Liefereing unter Vertrag.

Mit dem vierten Platz bei der letzten U19-EM in Ungarn, wo ebenfalls alle drei im Kader standen, qualifizierte sich Österreich für die WM-Endrunde.In der Gruppenphase warten Panama, Ghana und Argentinien. Das Ziel ist aber klar definiert. „Wir haben eine sehr schwere Gruppe und sind klarer Außenseiter. Wir wollen gegen jeden Gegner als eine geschlossene Einheit auftreten und Österreich würdig vertreten“, so der Kirchberger Daniel Rosenbichler gegenüber der NÖN Neunkirchen. Mit 30. Mai startet die WM für Österreich gegen Ghana. Am 2. Juni wird die zweite Partie gegen Panama über die Bühne gehen, nur drei Tage später das letzte Gruppenspiel gegen Argentinien.