Neunkirchner Radklub stellt zwei Meister bei NÖ Meisterschaft

Erstellt am 29. Juni 2022 | 02:48
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8402286_neu26jw_radfahren
Neunkirchner Radlertrio. Christian Lechner, Johann Bartl und Thomas Szendi.
 
Foto: Foto: RC ARBÖ Sparkasse NK
Grund zum Jubeln für Neunkirchner Radsportler.
Werbung

Beim Rundstreckenrennen inkl. der NÖ Meisterschaft in Statzendorf stellten sich Johann Bartl, Christian Lechner sowie Thomas Szendi in den Master-Klassen der Herausforderung.

Nach dem gemeinsamen Start der „Masters“ erfolgten direkt Attacken nach vorne, um sich gleich zu Beginn im Spitzenfeld festsetzen zu können. An denen war auch Bartl aktiv beteiligt. Der Radsportler wurde jedoch anfangs abgedrängt und musste sich erst wieder zurückkämpfen. Am Ende ging sich für ihn Rang zwei aus.

Christian Lechner und Thomas Szendi kontrollierten ihre Masterklassen und konnten den NÖ Landesmeistertitel nach Hause holen. „Ein großartiges Ergebnis für uns, mit zwei Landesmeistertiteln und einem zweiten Platz“, so der stolze Obmann Bartl.