Traiskirchen gewann erstes Viertelfinale. Die Traiskirchen Lions haben am Mittwochabend das Hinspiel im Viertelfinale des Basketball-Alpe Adria Cups gewonnen.

Von APA Red. Erstellt am 01. Februar 2017 (21:10)
NOEN, Public Domain CC0

Die Traiskirchen Lions haben am Mittwochabend das Hinspiel im Viertelfinale des Basketball-Alpe Adria Cups gewonnen. Die Niederösterreicher setzten sich vor eigenem Publikum gegen Zlatorog Lasko mit 73:67 (36:32) durch und fahren also mit einem Sechs-Punkte-Polster zum Rückspiel in einer Woche nach Slowenien.

Alpe Adria Cup/Viertelfinale/Hinspiel: Traiskirchen Lions - Zlatorog Lasko (SLO) 73:67 (36:32). Rückspiel am 8. Feb. (18.00 Uhr) in Lasko.