FC Everton im Weinviertel zu Gast. Der Hauch der großen, weiten Fußballwelt weht derzeit durch das Weinviertel - mit dem FC Everton ist nämlich ein Spitzenteam aus der Premier League zu Gast in Laa/Thaya, um sich auf die neue Saison vorzubereiten.

Erstellt am 11. Juli 2013 (10:00)
Sportland NÖ-Koordinator Toni Pfeffer, Everton-Trainer Robert Martinez, die Everton-Spieler Phil Jagielka und Leon Osman (beide englische Nationalspieler) sowie Laas Bürgermeister Ing. Manfred Fass und Sportstadtrat (sowie Sektionsleiter des SC Laa/Thaya) Sektionsleiter Hermann Findeis.
NOEN, Rudi Bunzl
Dass hier natürlich auch Sportland NÖ-Koordinator Toni Pfeffer vorbeischaute, ist klar. Und was er da von Neo-Coach Robert Martinez, den Teamspielern Phil Jagielka, Leon Osman und dem Rest der Everton-Crew zu hören bekam, freute ihn natürlich enorm.
 
„Beste Bedingungen - hier in Niederösterreich gibt's wirklich ideale Voraussetzungen für ein Top-Trainingslager“, so Robert Martinez, der sich auch freut, dass immer wieder viele Zaungäste den Kickern auf die Beine schauen. Als kleines Dankeschön gibt's am Samstag ab 13 Uhr auf dem Laaer Sportplatz eine Autogrammstunde für Groß und Klein.