Erstellt am 18. Januar 2017, 13:43

"Klarer Strich war die beste Lösung". SKN St. Pölten-Generalmanager Andreas Blumauer nimmt im NÖN-Interview zur Trennung von den beiden Stürmern Daniel Segovia und Alhassane Keita Stellung.

Wolfgang Wallner