Update am 15. März 2019, 14:29

von Wolfgang Wallner

Isra Celo: Mit „Fanturbo“ zum Monatssieg. Karate-Shootingstar aus Neulengbach katapultierte sich via Online-Voting auf Platz eins. Bei der Kadetten-EM holte sich die erst 14-Jährige Bronze.

    |  privat

1100 Karateka aus 51 Nationen trafen sich zum Kräftemessen bei der Jugendeuropameisterschaft im dänischen Aalborg. Für eine große Überraschung sorgte dabei das „Küken“ von UKC Zen Tai Ryu HAK St. Pölten. Schülerin Isra Celo (14) beendete die ersten beiden Runden jeweils als Zweitbeste und ließ dabei die höher eingeschätzten Vertreter aus Russland, Frankreich, Ungarn, Tschechien, Kroatien und England hinter sich. Damit qualifizierte sich die Neulengbacherin für den Kampf um die Bronzemedaille, den sie gegen die Holländerin Selina Cicek gewinnen konnte.

Haberler bei der Fachjury vorne

Ein historischer Erfolg – nach 15 Jahren Pause ging wieder Edelmetall bei einer Jugend-EM (Kata-Bewerb) an eine österreichische Athletin. Die Fachjury – ihr Urteil fließt zu zwei Dritteln in die Gesamtwertung ein – setzte Celo auf Platz zwei. Favorit der Fachleute: Stocksportler Bernhard Haberler. Der 19-Jährige vom 1. ESV Bad Fischau-Brunn hatte sich Doppel-Gold im Mannschaftsbewerb (U19 und U23) geholt.

Aufholjagd im Internet

Allerdings haben die Fans bei der Kür der NV Nachwuchssportler ein gehöriges Wörtchen mitzureden. Zu einem Drittel trägt ihr Voting zum Gesamtergebnis bei. Weit über 1.000 Klicks konnte Celo auf sich vereinen und konnte damit Haberler noch abfangen – Platz eins für das Karate-Top-Talent.

Hörth macht das Podest komplett

Der dritte Stockerlplatz hinter Celo und Haberler ging an eine alpine Hoffnungsträgerin. Die 16-jährige Julia Hörth vom Kremser SC ließ im Februar mit ihrem ersten Sieg bei einem FIS-Riesentorlauf aufhorchen.



Unterstützt wird die Aktion des SPORT.LAND.Niederösterreich von der
NÖ Versicherung mit einer Prämierung der MonatssiegerInnen.

NÖN

Gesamtergebnis: 

1. Isra CELO
2. Bernhard HABERLER
3. Julia HÖRTH
4. Ben HENKES
5. Lisa GRABNER
6. Magdalena LINDNER

Ergebnis Expertenjury:

1. Bernhard HABERLER
2. Isra CELO
3. Julia HÖRTH
4. Ben HENKES
5. Magdalena LINDNER
6. Lisa GRABNER

Ergebnis Publikum:

1. Isra CELO
2. Ben HENKES
3. Julia HÖRTH
3. Lisa GRABNER
5. Bernhard HABERLER
6. Magdalena LINDNER

NÖN