Marlenes Bronzene wird vergoldet

Judo-Lady Marlene Hunger kämpfte sich bei der Militär-WM aufs Stockerl. Als Draufgabe gibt’s nun die Trophäe für die Nachwuchssportlerin im Oktober.

Erstellt am 24. November 2021 | 09:06
Marlenes Bronzene wird vergoldet  NV Nachwuchssportlerin des Monats
Comeback mit WM-Medaille: Marlene Hunger. Foto: EJU
Foto: EJU

Was für eine Rückkehr nach ihrer langwierigen Knieverletzung! Bei der Militär-Weltmeisterschaft zeigte Marlene Hunger, was in ihr steckt. Die Judoka vom JC Wimpassing gab nach achtmonatiger Verletzungspause ein starkes Comeback und kämpfte sich in Brétigny-sur-Orge  bis ins Halbfinale vor. Dort hatte sie aber gegen die 31 Jahre alte Audrey Tcheuméo, die bereits Welt- und Europameisterin war, keine Chance.

An der Spitze bei der Fachjury

Hunger ließ sich nicht hängen. Im Bronzekampf sorgte die 21-Jährige nach wenigen Sekunden für die Entscheidung und sicherte sich den dritten Rang. Damit überzeugte Marlene Hunger auch die Jury bei der Kür zur NV Nachwuchssportlerin des Monats. Das Ranking der Experten fließt zu zwei Dritteln in die Gesamtwertung ein, ein Drittel macht das Voting der User auf nön.at aus.

Gosch als erste Verfolgerin

Auf Rang zwei setzte die Fachjury Sportschützin Corina Gosch. Die 19-Jährige vom SSV Blumau ließ als doppelte österreichische Juniorenmeisterin aufhorchen und stieß auch bei der Junioren-Weltmeisterschaft ins Spitzenfeld vor (Rang sieben mit der Standardpistole). Das letzte Wort haben aber bekanntlich die Fans.

Fans unterstützen Gutsjahr

In der Gunst der User ganz vorne lag die Pöchlarnerin Emma Gutsjahr (Platz acht bei der U19-Ruder-EM im Doppelzweier), gefolgt von Tennishoffnung Claudia Gasparovic (17, TC Tribuswinkel). Zu einem kompletten Umsturz am Sportlerwahlstockerl reichte das aber nicht. Das kumulierte Ergebnis ergab eine Siegerin – Marlene Hunger. Und gleich vier Sportlerinnen, die sich den zweiten Platz teilen. Ebenso spannend wie kurios!

Judoka Marlene Hunger konnte ihre Bronzene bei der Kür zur NV Nachwuchssportlerin also vergolden. 

Unterstützt wird die Aktion des SPORT.LAND.Niederösterreich von der
NÖ Versicherung mit einer Prämierung der MonatssiegerInnen.

Logoleiste_NV_SPORT
NÖN

Gesamtergebnis: 

  1. Marlene HUNGER
  2. Corina GOSCH
  3. Claudia GASPAROVIC
  4. Cornelia HOLLAND
  5. Emma GUTSJAHR
  6. Johannes MAAD

Publikumsvoting: 

  1. Emma GUTSJAHR
  2. Claudia GASPAROVIC
  3. Johannes MAAD
  4. Marlene HUNGER
  5. Corina GOSCH
  6. Cornelia HOLLAND

Fachjury:

  1. Marlene HUNGER
  2. Corina GOSCH
  3. Claudia GASPAROVIC
  4. Cornelia HOLLAND
  5. Emma GUTSJAHR
  6. Johannes MAAD