Wichtige Informationen für Läufer

Erstellt am 22. September 2022 | 10:49
Lesezeit: 5 Min
Werbung

Anreise und Transport

Bei der Anreise zu den einzelnen Startorten stehen den Teilnehmern mehrere Möglichkeiten offen. Das Transportmittel war bei der Anmeldung mitzubuchen und ist auch nur laut Buchung zu benutzen.

Mit dem Zug

Von Wien nach Krems. Für Anreisende aus Wien gibt es wieder zwei Sonderzüge, welche bei der Anmeldung mitgebucht werden müssen, um der Läuferin/dem Läufer einen Sitzplatz garantieren zu können. Als Ticket gilt die Startnummer, auf der der Zug aufgedruckt ist.

  • Sonderzug 1: Abfahrt Wien-Meidling ca. 6.06 Uhr
  • Sonderzug 2: Abfahrt Wien-Meidling ca. 6.16 Uhr

Wachau-Marathon 2022
Sonderfahrplan und Sonderzüge
Foto: NÖN

Marathon

Anreise zum Marathon in Emmersdorf, Start 10 Uhr.

  • Anreise mit dem Bus: Abfahrt 8.20 Uhr, Bahnhof Krems. Transport mit Bussen der ÖBB Postbus AG, Fahrzeit 45 Minuten
  • Anreise mit dem Pkw: Anreise mit dem Pkw bzw. Privat-Shuttle durch Begleitpersonen über die B 33 am gegenüberliegenden, südlichen Donauufer (B 33) nach Emmersdorf. Eine Zufahrt zum Kreisverkehr bei der Melker Brücke ist bis zum Startareal möglich.
  • Anreise mit dem Zug: 7.50 Uhr, Bahnhof Krems, Kapazität 550 Sitzplätze, Fahrzeit 75 Minuten

Anreise zum Staffelmarathon:

  • Zur Übergabe Emmersdorf: Mit Marathontransport nach Emmersdorf (Zug ab Krems 7.50 Uhr). Der Rücktransport der LäuferInnen, die in Emmersdorf übergeben, erfolgt per Bus nach Krems.
  • Zur Übergabe Spitz & Dürnstein: LäuferInnen, die in Spitz bzw. Dürnstein übernehmen, reisen mit dem Zug von Krems nach Spitz an. Ebenso reisen Läuferinnen und Läufer, die in Spitz bzw. Dürnstein übergeben haben, mit dem Zug zurück nach Krems. Den Zugfahrplan finden Sie auf der Rückseite Ihrer Startnummer.

Mehr Informationen: www.wachaumarathon.com

Halbmarathon

Anreise zum Halbmarathon in Spitz, Start 10 Uhr.

  • Anreise mit dem Schiff: 7.45 Uhr Krems-Stein. Kapazität 450 Personen, Ankunft 9.15 Uhr in Spitz. Wichtig: Die Läuferinnen und Läufer sollten spätestens 20 Minuten vor dem Ablegen an der Schiffsanlegestelle eintreffen. Shuttlebusse bringen Sie von den Parkplätzen beziehungsweise vom Shuttleknotenpunkt Bahnhof Krems zur Schiffsanlegestelle in Krems.
  • Anreise mit dem Bus: ab 8 Uhr Bahnhof Krems (laut Buchung). Shuttletransfer mit Bussen der ÖBB Postbus AG. Geplante Shuttlezeiten 8/8.30/9 Uhr. Fahrzeit ca. 20 Minuten.
  • Anreise mit dem Zug: 8.10 und 8.35 Uhr, Bahnhof Krems, Kapazität 550 Sitzplätze. Zum Start ca. 600 Meter Gehweg.
  • Anreise mit dem Pkw: Fähre Arnsdorf: Es besteht auch die Möglichkeit, mit dem Privat-Pkw nach Arnsdorf (südliches Donauufer, B 33) anzureisen beziehungsweise sich von Begleitpersonen nach Arnsdorf bringen zu lassen und mittels Rollfähre (gratis) überzusetzen. Begrenzte Parkmöglichkeiten! Keine Garantie für zeitgerechtes Übersetzen zur Startzeit.

Viertelmarathon

Sie haben nur eine Möglichkeit, von Krems zum Viertelmarathon-Start (9.30 Uhr) nach Achleiten zu gelangen – mit dem Bus.
Dieser ist im Startgeld inkludiert. Wichtig: keine Anreise mit dem Pkw oder Zug möglich.

  • Abfahrtszeiten: 8, 8.20 und 8.40 Uhr vom Bahnhof Krems. Fahrzeit ca. 20 Minuten.

Bitte beachten Sie, dass die Straße durch die Wachau am Veranstaltungstag ab 8 Uhr gesperrt ist und nicht mehr befahren werden kann.

Rückreise

Rückreise zu den Standorten. 
Der Rücktransfer in Richtung Emmersdorf erfolgt mittels der nach dem Sonderfahrplan fahrenden Züge ab Krems.

Kleidertransport

Der Kleidertransport erfolgt mit Bussen, die im unmittelbaren Startbereich positioniert sind und entsprechend Ihrem Bewerb und Ihrer Startnummer gekennzeichnet sind.

  • Bei der Abgabe und Rücknahme bitte die Startnummer bereithalten. Abgabe ab einer Stunde vor Beginn der Laufveranstaltung bis spätestens zehn Minuten vor dem Start.
  • Im Zielbereich sind die Kleiderbusse unmittelbar neben den Messehallen positioniert, bitte folgen Sie der Beschilderung! Wir weisen darauf hin, dass ausschließlich die vom Veranstalter ausgegebenen Kleidersäcke, mit Nummer und Name versehen, transportiert werden.
  • Eine Haftung für abhanden gekommene Gegenstände wird nicht übernommen, das gilt auch insbesondere für abgegebene Kleidersäcke bzw. darin enthaltene Wertgegenstände.

www.wachaumarathon.com

Wachau-Marathon 2022
Parkmöglichkeiten im Überblick
Foto: NÖN