Erster Neuzugang mit Dorian Lacic fixiert. Der UBC St. Pölten mit Dorian Lacic eine Zukunftsaktie aus Klosterneuburg.

Erstellt am 14. August 2018 (03:17)
Dorian Lacic (3.v.l.), powered by AHP - Architektur Hochbau Projektmanagement, im Bild mit UBC-Marketingleiter Christoph Bayerl und den AHP-Geschäftsführern Arch. DI Franz Arzberger und Ing. Andreas Dana.
Mayer

Die St. Pöltner Basketballer haben mit dem 19 Jahre alten Klosterneuburger Dorian Lacic ihre erste Verpflichtung für die kommende Spielzeit, die am 13. Oktober startet, unter Dach und Fach gebracht.

„Dorian ist mit seinen 2,05 m ein sehr talentierter, junger ‚Big Man‘. Sein Spielertyp ist am österreichischen Markt sehr gefragt. Deshalb sind wir sehr glücklich, dass er sich noch gegen Angebote aus der 1. Basketball Bundesliga undzunächst einmal für die Landeshauptstadt entschieden hat“, meinte UBC_headcoach Andreas Worenz und ergänzte: „Wir wollen Dorian in der kommenden Asiosn viel Spielpraxis geben und ihm zum nächsten Schritt in seiner Karriere verhelfen!“