Harlanderin hält mit Weltklasse-Athleten mit. St. Pöltner Power beim International Woman Grandprix in Brunn: Lisa Riegler setzte sich mit drei Bestleistungen stark in Szene.

Von Wolfgang Wallner. Erstellt am 18. Mai 2015 (23:17)
NOEN, privat
Lisa Riegler freut sich über den Pokal für den achten Platz beim International Grand-Prix in Brunn.
Konrad Högg lud – und die Topklasse im Frauen-Gewichtheben kam nach Brunn. Beim Grand-Prix vor den Toren Wiens wagte sich auch Lisa Riegler vom SC Holzwallner Harland auf die Heberbühne. Bei einem Wettkampfgewicht von 55,2 Kilogramm brachte sie im Reißen 49 Kilo zur Hochstrecke, bewältigte im Stoßen 59 Kilo.

Das ergibt eine Zweikampfleistung von 108 Kilogramm und insgesamt drei neue Bestleistungen für die Harlanderin. Riegler landete damit auf dem sehr beachtlichen achten Platz angesichts der Konkurrenz aus Großbritannien, der Mongolei, Israel und Norwegen.