Gorzel wechselte vom SKN zu Türkgügü.

Erstellt am 10. September 2020 (10:06)
APA/HERBERT NEUBAUER