Gewichtheber "duellierten" sich bei Klubmeisterschaften. Bei den Klubmeisterschaften des SC Harland Holz Wallner platzte am Samstag das Amtshaus nach langer Zeit endlich wieder einmal aus allen Nähten.

Von Claus Stumpfer. Erstellt am 02. Dezember 2019 (07:52)

Und die Fans wurden  mit persönlichen Bestleistungen der Athleten verwöhnt. Der frischgebackene Staatsmeister Erik Grielenberger stellte mit 125 kg/150 kg sowohl im Reißen als auch Stoßen neue Hausrekorde auf und wurde Meister der Meister. Sein Cousin Nicolas-Noah Gril  musste sich mit dem zweiten Platz zufrieden geben    107 kg/134 kg. Den Klubmeistertitel sicherte sich bei seinem vierten Antreten Dieter Pfoser mit 90 kg/120 kg.