St. Pölten holt Austria-Talent. ​Am Sonntag unterschreibt Flügelflitzer Bernhard Luxbacher bei den "Wölfen". Schon am Montag gegen den LASK könnte das Jung-Veilchen im Kader stehen.

Von Wolfgang Wallner. Erstellt am 09. August 2014 (16:01)
NOEN, APA
SKN-Coach Herbert Gager fischt in vertrauten Gewässern. Leihweise für ein Jahr lotste er den Austrianer Bernhard Luxbacher nach St. Pölten. Der 19-jährige Rechtsfuß, der sich auf der Außenbahn am wohlsten fühlt, unterschreibt am Sonntag vorerst auf ein Jahr.

"Ein junger Spieler, der bei den Violetten schon am Sprung zur Kampfmannschaft gestanden ist", weiß Sportmanager Christoph Brunnauer. Ein Kreuzbandriss hatte Luxbacher zurückgeworfen.

Nun hat der ehemalige Nachwuchsteamspieler die medizinischen Tests beim SKN bestanden. Brunnauer: "Vielleicht steht er schon am Montag gegen den LASK im Kader." Um 19.30 Uhr empfangen die Landeshauptstädter in der heimischen NV-Arena den bislang noch ungeschlagenen Traditionsklub.