Halbironman wandert von St. Pölten nach Graz. Der in den vergangenen Jahren in St. Pölten ausgetragene Ironman 70.3 wandert nach Graz.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 30. September 2019 (11:13)
Claus Stumpfer

Der Halbironman mit 1,9 km Schwimmen im Schwarzlsee, 90 km Radfahren auf einer ziemlich flachen Runde und 21 km Laufen mit Ziel beim Karmeliterplatz findet am 24. Mai 2020 erstmals statt, wie der Veranstalter der Ironman-Bewerbe in Österreich am Montag bekanntgab.

In St. Pölten geht 2020 ebenfalls am 24. Mai ein Triathlon der konkurrierenden Challenge-Serie über die Bühne.