Überraschungsbesuch in der NV Arena. Herbert Prohaska besuchte St. Pöltens neues Stadion kurz vor der Eröffnung. Sportlandesrätin Dr. Petra Bohuslav und Toni Pfeffer führten Prohaska durch die NV Arena und berichteten über die bevorstehende Eröffnung

Erstellt am 03. Juli 2012 (13:12)
Herbert Prohaska besuchte St. Pöltens neues Stadion kurz vor der Eröffnung. Sportlandesrätin Dr. Petra Bohuslav und Toni Pfeffer führten Prohaska durch die NV Arena und berichteten über die bevorstehende Eröffnung
NOEN
Überraschungsbesuch in der NV Arena. Bevor Austria Legende Herbert Prohaska in den Urlaub startete, besuchte er 4 Tage vor der Eröffnung die NV Arena in St. Pölten. Sportlandesrätin Dr. Petra Bohuslav und Toni Pfeffer führten Prohaska durch die   NV Arena und berichteten über die bevorstehende Eröffnung. „Schneckerl“ zeigte sich sichtlich begeistert von der neuen Heimstätte des SKN: „Das Stadion spielt wirklich alle Stückerl. Ich freue mich schon auf die ersten Spiele des SKN“. 

Und auf die müssen die Fans nicht mehr lange warten: Mit der Eröffnung der NV Arena am 7. Juli verwandelt sich St. Pölten zur Hochburg des Fußballs. Mit 13.000 Ticketanfragen für 8.000 Plätze gleicht der überwältigende Ansturm internationalen Fußballstandards. Aber auch an die vielen Fans, die keine Tickets ergattern konnten, wurde gedacht: Eine überdimensionale Video Wall, mit einer Gesamtfläche von über 30 m², wird die tolle Stimmung vom Stadion live in die „Public Viewing Area“ im Fan Park vor dem Stadion übertragen. Wer sein Glück trotz der erschöpften Kapazität in der Arena versuchen möchte, kann vor dem Stadion ab 18.00 Uhr, bei der Kassa im West-Sektor noch Restkarten erstehen – jedoch auch nur solange der Vorrat reicht!

x
NOEN


Der SKN möchte allen seinen Fans die Möglichkeit geben die NV Arena einmal gratis zu besuchen. Deshalb gibt es für alle bei der Kartenverlosung registrierten Fans, die leider leer ausgehen, einen Gutschein. Jeder Fan erhält beim Kauf einer Karte für die Meisterschaftspartie SKN – Vienna FC (20. Juli) eine zweite für das Spiel gegen KSV Kapfenberg 1919 (3.8.) GRATIS.

FAN PARK - Rahmenprogramm

Als Einstimmung auf die Eröffnungsfeierlichkeiten öffnet der FAN PARK vor der NV Arena bereits ab 16:00 Uhr seine Türen. Als erste Anlaufstelle für Fans und Familien wartet der Fan Park mit vielseitigen Programmpunkten auf.

• Public Viewing mit Live-Übertragung der Eröffnung
• Sport.Land.NÖ Parcours (Fitnessparcours, Segway, Torschusswand)
• Gesundheitsstraße des Österreichischen Bundesheeres
• Fußball-Kabarett mit den Ö3 Comedy Hirten Peter Moizi und Christian Schwab
•  Meet and Greet mit DJ Ötzi


Versorgt werden die zahlreichen kleinen und großen Fans mit kulinarischen Schmankerln aus der Region und zünftiger Verpflegung entlang der gesamten Fanmeile.

Programm-Highlights im Stadion:
Rechtzeitig zum Anpfiff des Eröffnungsturniers mit SKN St. Pölten, dem österreichischen Rekordmeister Rapid Wien und Sparta Prag öffnet die neue NV Arena ab 17:00 Uhr ihre Pforten. Die Einweihung des modernen Rasens durch die Kicker vom SKN St. Pölten, SK Rapid Wien und Sparta Prag ist jedoch nur ein Teil von vielen weiteren Höhepunkten im Rahmen der Eröffnungsfeier.

Absolutes Highlight des Showprogrammes ist der Auftritt von DJ Ötzi. Mit bekannten Schlager- und Pophits wird der beliebte Entertainer das Stadion zum Kochen bringen. Die Magic Acrobatics, auch bekannt durch ihren 3. Platz bei „Die Große Chance“, werden mit einer fulminanten Show für Furore sorgen. Ein „Abschlussfeuerwerk mit Klangwolke“ bildet den krönenden Abschluss für das Fußballfest in der NV Arena. Moderiert wird die Veranstaltung von Andy Marek, der auch den neuen Stadionsprecher des SKN vorstellen wird.