"Magic Spirits" für Turnier in den USA. Die „Magic Spirits“ aus Kautzen nahmen bei „Championship“ in Orlando teil und kehren mit Platz sechs heim.

Von Bernd Dangl. Erstellt am 13. März 2019 (02:08)
privat
Vertraten die Magic Spirits in den USA: Eva Ritter, Verena Wanko, Mario Hrovat, Melanie Hirschmann und Evelyn Dangl (vorne).

Über eine weitere internationale Turnierteilnahme können sich die „Magic Spirits“ des USV Kautzen freuen. Am vergangenen Wochenende nahmen sie bei der „All Star Championship“ der Universal Cheerleaders Association in Orlando teil. Dazu reiste eine fünfköpfige „Senior“-Crew an, darunter auch Nationalteam-Mitglied Melanie Hirschmann, die bereits im Vorjahr bei der WM in Orlando für Österreich am Start war.

In der Kategorie „All Girl Group Stunt“ stand zunächst eine Qualifikationsrunde am Programm, ehe es am Folgetag mit dem Hauptbewerb losging. Dort landeten die Waldviertlerinnen schließlich an der sechsten Position. Der Sieg ging an Antwerpen (Belgien) vor Cheer Royalty (Mexiko) und Salzgitter (Deutschland). Danach ging‘s für die Waldviertler Crew noch nach Miami, um ein paar freie Tage zu genießen.