25 Jahre Sportakrobatik in Dobersberg. Unter dem Motto: „25 Jahre Sportakrobatik in Dobersberg – ein Grund zum Feiern!“ lieferten die Akrobaten vor 800 Zuschauern (!) im Hangar eine spektakuläre Show ab.

Von Michael Salzer. Erstellt am 21. September 2016 (08:12)

Die Abteilung Sportakrobatik des USV Dobersberg feierte am Samstag ihr 25-jähriges Bestandsjubiläum, lud dazu alle Freunde, Verwandte und sportbegeisterten Zuschauer in den Hangar am Dobersberger Flugplatz ein.

Von den Anfängern bis zu den erfolgreichen WM-Teilnehmern hatte jeder die Gelegenheit, sein Können vor einem großen Publikum zu zeigen. Der Kreativität der Trainer waren keine Grenzen gesetzt, so konnte man bunte, spektakuläre Shows mit Tierkostümen über Choreographien zu Abba-Medleys mit goldenen Accessoires bis hin zu den Küren der Nationalkader-Sportler bewundern.

Eltern auf die Bühne gebeten

Damit sich die Besucher ein Bild davon machen konnten, woher die Sportler ihr Talent haben, wurden auch einige Eltern auf die Bühne gebeten – zum Sound von „Barbie Girl“ präsentierten sie ihre Darbietung.

Sektionsleiterin Doris Haider strahlte: „Unglaublich war das Gefühl, auf der Bühne zu stehen und in die Gesichter von rund 800 gespannten Zusehern zu blicken. Es ist einfach toll, wie sich das Publikum von unserer Show mitreissen lässt.“

Nun geht es bei den Waldviertler Sportakrobaten top-motiviert weiter mit dem regulären Training, denn ein Teil der erfolgreichen Akrobaten reist am 12. November zum internationalen Wettkampf nach Prag.