Elite in der Arena Nova. Reitsport / Während der Pferdesportmesse „Apropos Pferd“ finden die Springturniere Arena Nova Jumping Series statt.

Erstellt am 23. September 2013 (08:31)
NOEN, Picasa
Hoffnung. Nina Brand, amtierende Vize-Staatsmeisterin 2013, kämpft um einen Sieg im Grand Prix.Buthi
Von Carlotta Peterko

Zum 16. Mal wird heuer parallel zur Pferdesportmesse „Apropos Pferd“, die vom 3. bis zum 6. Oktober stattfindet, auch die internationale Springturnierserie Arena Nova Jumping Series ausgetragen.

Der Bewerb besteht aus einem CSI1*Springturnier und einem CSI3*Springturnier. Spitzenreiter aus rund 20 Nationen kämpfen an zwei Turnierwochenenden um 150.000 Euro. Insgesamt warten außerdem drei Weltrangspringlisten auf die Teilnehmer. Der Höhepunkt ist der Große Preis des Landes Niederösterreich am 6. Oktober. Dieser Bewerb wurde seit Dieter Köfler vor sechs Jahren von keinem Österreicher mehr gewonnen. Nina Brand, amtierende Vize-Staaatsmeisterin 2013, ist Österreichs größte Hoffnung auf einen Sieg beim Großen Preis des Landes Niederösterreich.