Wiener Neustadt bei Europe Cup als Gruppensieger weiter. Zwei ÖTTV-Clubs haben beim Finalturnier des Tischtennis-Europe-Cups in Varazdin das Viertelfinale erreicht.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 13. Mai 2021 (15:36)
NOEN, Symbolbild

Nach Wiener Neustadt zog am Donnerstag auch der Vorjahres-Halbfinalist Wels in die Runde der letzten acht ein. Die Oberösterreicher besiegten Irun (ESP) mit 3:0 und spielen um den Gruppensieg. Den hat Wiener Neustadt nach seinem dritten 3:0-Sieg in Serie schon fixiert. ÖTTV-Legionär Daniel Habesohn hat diesen dank des zweiten Sieges mit Mühlhausen (GER) bereits sicher.