Top fit mit 90 Jahren. JUBILÄUM / Der Präsident des „Tennisclub 13“ Fritz Rammel feierte seinen runden Geburtstag auf dem Tennisplatz.

Erstellt am 15. November 2010 (08:05)
Aktiv. Fritz Rammel ist mit 90 Jahren noch regelmäßig am sporteln.WELLER
NOEN
x
NOEN

VON MICHAEL WELLER

90 Jahre – ein Alter, welches den wenigsten Menschen vergönnt ist und bei dem man meist nicht mehr an sportliche Aktivitäten denkt. Nicht so Fritz Rammel. Der rüstige Senior ist fit wie ein Turnschuh, spielt drei Mal in der Woche Tennis, sowohl im Sommer, als auch im Winter.

Am vergangenen Samstag feierte der Wiener Neustädter im Rahmen seiner wöchentlichen Doppelrunde seinen Geburtstag in der Krammer-Halle. Unter den zahlreichen Gratulanten auch Dr. Wolfgang Fischer, Viktor Tratter und Hans Mayerhofer. „Es ist immer wieder erstaunlich, wie fit der Fritz ist“, so Tratter. „In seinem Alter brauchen alle anderen an Tennisspielen gar nicht mehr denken.“

Den ehemaligen Anwalt und Vize-Präsident der Rechtsanwaltkammer Niederösterreich hält vor allem sein eigener Tennisverein jung, der Tennisclub 13 in der Purgleitnergasse. „Demnächst feiern wir unser 35-jähriges Bestehen, ein Umstand, der mich besonders glücklich macht“, freute sich das letzte aktive Gründungsmitglied des Vereins.