Barfoot-Team aus Wallsee: Vorfreude auf EM ist groß

Erstellt am 18. Mai 2022 | 01:35
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8358699_amss20_barfuss_wallsee.jpg
Sind bereit für die neue Barfuß-Saison: Georg Wimmer, Georg Wimmer jun., Peter Reitbauer und Stefan Wimmer (v. l.).
Foto: privat
Das Barfoot-Team aus Wallsee fiebert bereits der Europameisterschaft entgegen.
Werbung

Schon mitten im Training befinden sich die Barfuß-Wasserski-Athleten des Teams Österreich. Mittendrin auch das Team aus Wallsee. Das Team Georg, Georg junior und Stefan Wimmer mit Peter Reitbauer befindet sich bereits in akribischer Aufbauarbeit für die neue Saison. „Zwei Jahre lang hatten wir aufgrund der Corona-Pandemie nur wenige Wettkämpfe. Auch die Reisen waren sehr beschwerlich“, erklärt Georg Wimmer.

Nach der zweijährigen Pause findet Ende Juli die Europameisterschaft in Chartres (Frankreich) statt. Ein guter Platz, Stefan Wimmer gewann dort 2011 seinen ersten EM-Titel im Springen. Mitte Juli ist wieder ein internationales Trainingscamp mit Deutschland sowie die österreichische Meisterschaft in Wallsee geplant.