Doppel-Silber bei Salzburg-Marathon. Alexander Leutgeb räumte in der Festspielstadtgewalt ab, holte Silber im Einzel und im Team des LC Waldviertel.

Erstellt am 09. Mai 2018 (08:36)
Die Zwettler Christian Essmeister und Alexander Leutgeb (unten) zeigten beim Salzburg-Marathon auf.
privat/Pickl

Im Zuge des 15. Salzburg Marathons wurden am vergangenen Wochenende auch die Niederösterreichischen Landesmeisterschaften über die 42 Kilometer ausgetragen. Dabei waren auch einige Sportler des LC Waldviertel am Start, ebenso bestritten einige Läufer auch die halbe Distanz bei dieser Veranstaltung.

privat

Beim Start wartete die Festspielstadt noch mit perfekten Wetterbedingungen auf, was sich mit Fortdauer des Rennens durch leichten Wind und sommerliche Temperaturen leicht änderte. Dennoch erreichten Alexander Leutgeb (2:50), Christian Eßmeister (3:34) und Peter Walter (3:43) die Ziellinie vor dem Schloss Mirabell.

Die Summe der drei Zeiten bedeutet die Silbermedaille in der Teamwertung, wobei sich Alexander Leutgeb vom LC Werbeprofi auch die Silbermedaille und somit den Vize-Landesmeister-Titel sicherte. Peter Walter wurde in seiner Altersklasse M70 Landes- und Staatsmeister.

Des Weiteren finishten noch Benjamin Pöll aus Zwettl den Marathon in 3:34. Im Halbmarathon waren Hermann Weixlbraun aus Echsenbach (1:25) sowie Thomas Elsigan aus Zwettl (1:35) am Start.

Nächster Saisonhöhepunkt im Bereich der Langstrecken die Landesmeisterschaften im Halbmarathon, die am 26. Mai in Waidhofen ausgetragen werden.