Geländeslalom in Großweißenbach

Erstellt am 17. August 2022 | 02:24
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8441715_gmus33gelaendeslalom_buggybastian.jpg
Bastian Huber nimmt mit seinem Racer Buggy in der 125ccm-Klasse teil.
Foto: privat
Der MSV Großweißenbach veranstaltet am Sonntag nach zweijähriger Coronapause wieder den traditionellen Geländeslalom.
Werbung

Die Rennstrecke befindet sich zwischen Böhmhöf und Großweißenbach (Zufahrt Robotweg). Beginn ist um 10 Uhr mit der Division1, den angemeldeten Serien-Pkw. Im Anschluss starten die Motorräder. Am Nachmittag sind die Pkw der Division 2 und die Buggys an der Reihe. Hier sind auch viele Starter aus der Österreichischen Staatsmeisterschaft im Autocross am Start. Den Abschluss bilden dann die Läufe zum Tagessieg, die wieder im Parallelmodus gefahren werden. Der Eintritt ist frei!

http://www.msv.grossweissenbach.at