Beislfest belebt die St. Pöltner Innenstadt

Erstellt am 03. Oktober 2022 | 00:01
Lesezeit: 2 Min
St. Pöltner Beislfest feierte Jubiläum. 20 Lokale waren heuer dabei.
Werbung

Nachdem das Jubiläum letztes Jahr wegen Corona ausgefallen war, konnte das St. Pöltner Beislfest heuer sein 20-Jahr-Jubiläum feiern. Passend zum Jubiläum meldeten sich auch 20 Lokale, um an dem Fest teilzunehmen. Die Organisatoren Sigi Kolda, Martin Paul und Lukas Renz nutzten die Pause im Vorjahr auch gleich um das Fest neu aufzustellen. So wurde das Beislfest beispielweise nach Krems exportiert, wo bereits vorige Woche in drei Lokalen gefeiert wurde.

Das Original in St. Pölten bot den Gästen wiederum einiges an Livemusik und besonderen Angeboten. Gleich am Freitag war DJ Lichtfels, aka Andi Fränzl, im Cinema Paradiso zu Gast, während sich daneben das S‘Zimmer in ein Spritzerparadies mit Live-DJ verwandelte. Das Schauspiel glänzte mit besonderen Cocktails und im MacLaren’s Pub kamen am Samstag viele zum Karaoke. Wer sich singen traute wurde dort sogar mit einem gratis Getränk belohnt.

Werbung