16 Tage gegen Gewalt an Frauen

Ein Nein zur Gewalt gegen Frauen ist ein Ja zu den Menschenrechten: Im Rahmen der „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ wird weltweit von 25. November bis 10. Dezember das Recht auf ein gewaltfreies Leben eingefordert.

Erstellt am 25. November 2021 | 14:59
gegen_Gewalt_an_Frauen_3
Foto: Josef Vorlaufer

Am 25. November ist internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen. An den 16 darauf folgenden Tagen – bis zum internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember machen Städte und Institutionen weltweit auf die unterschiedlichen Facetten von Gewalt gegen Frauen aufmerksam und erinnern daran, dass jeder Mensch das Recht hat, ohne Gewalt leben zu dürfen. Während des gesamten Aktionszeitraumes weht die Themenfahne „frei leben ohne gewalt“ vor dem Rathaus. Heute, am internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, erinnern 28 Kerzen an jene Frauen, die heuer in Österreich ermordet wurden, 51 Teelichter symbolisieren die Zahl der Frauen, die lebensgefährlich verletzt wurden (Statistik Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser).

Zahlen vom 1. Jänner bis 31. Oktober 2021

  • 139: Anzahl der Betretungsverbote, die in der Stadt St. Pölten von der Polizei ausgesprochen wurden
  • 1.980: Anzahl der Betretungsverbote, die niederösterreichweit von der Polizei ausgesprochen wurden
  • 2.995: Anzahl der Personen, die vom niederösterreichischen Gewaltschutzzentrum beraten wurden
  • 47 Frauen, 46 Kinder: Gesamtzahl der Frauen & Kinder, die im St. Pöltner Frauenhaus Zuflucht suchten
  • 8.233: Gesamtnächtigungen im Frauenhaus St. Pölten

Zahlen von 2020

  • 170: Anzahl der Betretungsverbote, die in der Stadt St. Pölten von der Polizei ausgesprochen wurden
  • 1.904: Anzahl der Betretungsverbote, die niederösterreichweit von der Polizei ausgesprochen wurden
  • 2.887: Anzahl der Personen, die vom niederösterreichischen Gewaltschutzzentrum beraten wurden
  •  
  • 47 Frauen, 60 Kinder: Gesamtzahl der Frauen & Kinder, die im St. Pöltner Frauenhaus Zuflucht suchten
  • 11.986: Gesamtnächtigungen im Frauenhaus St. Pölten