Pottenbrunn: Sieben Verletzte bei schwerem Crash. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstag in der Grabenstraße bei der Eisenbahnunterführung Richtung Zwischenbrunn.

Von Birgit Kindler. Erstellt am 26. August 2018 (16:43)

Ein Lenker fuhr von Untergrafendorf Richtung Ratzersdorf, als ein weiterer Lenker bei der Stopptafel nicht anhielt und es zum Zusammenstoß kam. Alle sieben Insassen wurden verletzt ins Spital gebracht. Neben den Feuerwehren St. Pölten-Pottenbrunn und St. Pölten-Ratzersdorf waren auch die Rettung und die Polizei im Einsatz.