Böheimkirchen: Hopfen und Malz - Gott erhalt´s. Zweieinhalb Jahre war das Dorfwirtshaus verwaist. Schon am Vorabend der offiziellen Eröffnung von Fritz Hahn´s Bierheurigen füllte sich das Lokal in Mechters wieder mit Leben: Freunde und St. Pöltner Spitzenbier-Genossenschafter feierten im neuen Craftbeer-Mekka am Rande der Landeshauptstadt und ließen sich von Küchenchefin Alice Harm verwöhnen.

Von Bernhard Herzberger. Erstellt am 03. November 2019 (15:11)

Beim Bierheurigen gibt es nicht nur das St. Pöltner Spitzen-Bier sondern auch andere Hopfen-Spezialitäten aus kleinen Privatbrauereinen der Umgebung und kulinarische Köstlichkeiten rund ums Gerstengetränk. Geöffnet ist im November jeweils von Donnerstag bis Samstag von 16 bis 22 Uhr und an den Sonntagen von 11 bis 22 Uhr. 2020 wird das Lokal im Februar, April, Juni, September und November offen haben.