St. Pöltner City wird aufgemöbelt. Die Firma Lederleitner bietet ab Ende März Pflanzen und Interieur-Stücke in einer neuen Filiale am Herrenplatz.

Von Beate Steiner. Erstellt am 25. Februar 2021 (05:51)
Markus Lederleitner (Mitte) wird mit einer Filiale am Herrenplatz einziehen. Bei der Schlüsselübergabe waren Bürgermeister Matthias Stadler, Immobilienmakler Dietmar Wimmer, Innenarchitekt Michael Ellensohn und Lukas Stefan vom städtischen Büro für Zukunftsentwicklung, Wirtschaft und Marketing (von links).
Arman Kalteis

Die Innenstadt blüht weiter auf: Die Firma Lederleitner, bekannt für exquisites Blumenangebot und für individuelle Gestaltungsideen im Garten- und Wohnbereich, eröffnet Ende März eine Filiale am Herrenplatz. Bürgermeister Matthias Stadler freut sich über die „Bereicherung der Innenstadt“, Markus Lederleitner über den erstklassigen Standort.

Und erstklassig wird auch das rund hundert Quadratmeter große Geschäft gestaltet. Derzeit werden hinter den zugeklebten Fenstern die alten Terrazzoböden abgeschliffen, dann wird in einem historisch anmutenden Stil möbliert, verrät NDU-Absolvent und Innenarchitekt Michael Ellensohn: „Mit tapezierten Wänden, viel Messing und reichhaltig ausgestattet. Wir haben für das Geschäftslokal eigene Möbel designt.“

„Wir haben ein Schaufenster mitten in St. Pölten.“ Michael Ellensohn

Michael Ellensohn hofft, dass Lederleitner mit dem eleganten Lokal am St. Pöltner Herrenplatz auch einen Interieur-Impuls setzt, führt er doch das Team des Lederleitner Home Stores an, der in Schloss Walpersdorf Inneneinrichtung, Designmöbel und Deko-Stücke anbietet. „Wir haben somit ein Schaufenster mitten in der aufstrebenden Stadt St. Pölten.“

Den Einrichtungsideen ist ein Raum im neuen Geschäft gewidmet. In einem weiteren werden Dekorationsartikel angeboten und der Eingangsbereich wird erblühen – mit bunten Blumen, Gestecken und Grünpflanzen.