"Cocopelli" wieder eröffnet. Am Donnerstag lud Hubert Langeneder zu einer „Reopening Party“ seiner kleinen, sehr feinen und chilligen Life Style Bar "Cocopelli" in der Kremser Gasse 25 in St. Pölten.

Erstellt am 28. März 2014 (11:56)
NOEN, mss/Vorlaufer
Genossen die Reopening Party im Cocopelli in der Kremser Gasse 25: Stadtrat Robert Laimer, Bürgermeister Mag. Matthias Stadler, Hubert Langeneder (Cocopelli Wirt), Erika und Roman Karner sowie Leo Zant. Foto: mss/Vorlaufer
Zahlreiche Gäste, darunter auch Bürgermeister Mag. Matthias Stadler, fühlten sich in der neu adaptierten Bar sichtlich wohl. Der Name „Cocopelli“ geht übrigens auf die Gestalt eines buckeligen, weitgereisten und unbeschwerten Flötenspielers zurück, der auch als Überbringer von Glück und Gesundheit gilt.
 
Infos:
www.cocopelli-bar.at