St. Pölten-Umfrage: Zeig uns deine Stadt!

Erstellt am 11. Mai 2022 | 04:21
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8353708_stp19umfrage4.jpg
Uns interessiert, was St. Pölten interessiert. Auf unserer Homepage laden wir deswegen zur großen NÖN-Umfrage.
Foto: Max Steiner
Als St. Pöltner Zeitung ist die NÖN seit jeher bemüht, am Puls der Zeit zu sein. Damit weiter das zu lesen ist, was wirklich interessiert, hören wir nun ganz genau hin – jede Meinung zählt.
Werbung

Nervige Baustelle oder dringend notwendige Straßensanierung, mehr Schatten spendende Bäume oder doch Parkplätze für die Innenstadt-Wirtschaft, keine passende Wohnung zu finden oder einfach das Angebot zu teuer. Nix los beim Fortgehen oder Party die ganze Nacht. Die Landeshauptstadt verändert und entwickelt sich. Jeder und jede erlebt seine Stadt anders.

Was gerade passiert (oder auch nicht passiert) in dieser spannenden und komplizierten Zeit, ist täglich auf NÖN.at und im Überblick jede Woche druckfrisch in der St. Pöltner Zeitung zu lesen. Was davon persönlich wichtig ist und die Lebenswelt beeinflusst, das können nur die St. Pöltnerinnen und St. Pöltner wissen. Und die sind jetzt am Wort bei der großen St. Pölten-Umfrage der NÖN.

Alle haben hier eine Stimme – nicht nur die Lauten und politisch Motivierten – um zu zeigen, was in der Stadt zählt und was in Zukunft in die St. Pöltner NÖN gehört.

Als Belohnung winkt nicht nur eine Zeitung von St. Pöltnerinnen und St. Pöltnern für die Menschen in St. Pölten, in der genau das zu lesen ist, was für die Menschen in der Stadt wirklich relevant ist. Es gibt für alle, die mitmachen, natürlich auch etwas zu gewinnen – für gemütliche und unterhaltsame Stunden in der Stadt.

Also am besten gleich auf noen.at/leserbefragung vorbeischauen. Wirklich jede Stimme zählt.

Werbung