St. Pölten: „Bob, der Baumeister“ ist weg. Auf Tonie-Figuren hat es ein Ladendieb abgesehen. Er schlug schon mehrmals zu.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 20. Juni 2021 (09:20)
Ladendieb Ladendiebstahl Diebin Diebstahl Symbolbild
Symbolbild
Steve Lovegrove, Shutterstock.com

Ein großes Faible für die Tonie-Hörfiguren scheint ein bislang unbekannter Dieb in St. Pölten zu haben. Gleich mehrmals ließ er in den vergangenen Monaten aus einem Geschäft das Spielzeug mitgehen.

Dabei klaute er immer verschiedene Figuren; „Bob der Baumeister“, „Bob, der Küchenmeister“, aber auch „Biene Maja“ und „Wieso weshalb warum – der Wald“ erweckten unter anderem sein Interesse. Der Ladendiebstahl wurde angezeigt. Ob der Täter nun selbst sich die Geschichten der Tonie-Figuren anhört oder für Kinder mitgehen ließ, ist noch unklar.