FF-Kommando wiedergewählt. Thomas Altphart und sein Stellvertreter Josef Spendelhofer wurden einstimmig in die Führung der Feuerwehr Pyhra-Markt berufen und leiten damit das Kommando auch in der nächsten Periode.

Von Lukas Kalteis. Erstellt am 10. Januar 2021 (09:40)
Bürgermeister Günter Schaubach (rechts) gratulierte dem Kommandanten Thomas Altphart (2.v.l.), dem Stellvertreter Josef Spendelhofer (3.v.l.) und dem Verwaltungsdienst-Leiter Matthias Hasenzagl (links) zur Wiederwahl.
Feuerwehr Pyhra

Kommandant Thomas Altphart und sein Stellvertreter Josef Spendelhofer wurden von den Stimmberechtigten einstimmig wiedergewählt. Das neu gewählte Kommando bestellte anschließend Matthias Hasenzagl erneut als Leiter des Verwaltungsdienstes. Damit bleiben auch im neuen Jahr alle Posten gleich besetzt.

Damit die Wahl, die sonst im Rahmen der Mitgliederversammlung stattfindet, auch in der Zeit der Pandemie sicher durchgeführt werden konnte, bekam die Feuerwehr heuer Unterstützung vom Roten Kreuz. Somit konnten die strengen Corona-Sicherheitsmaßnahmen eingehalten und das Risiko einer Ansteckung innerhalb der freiwilligen Rettungskräfte deutlich verringert werden.

„Im Namen der Marktgemeinde gratuliere ich den beiden zur Wiederwahl. Als Bürgermeister bin ich stolz auf mein Kommando und möchte die Gelegenheit nutzen, um den vielen Freiwilligen für ihren aufopferungsvollen Dienst in der abgelaufenen Periode zu danken“, so Bürgermeister Günter Schaubach, der die Wahl als Vorsitzender beaufsichtigte.