Mary Ward-Schulen luden zum Tag der offenen Tür. Egal ob Robotik, Biologie oder Spanisch: Bei verschiedensten Aktivitäten konnten die Besucher einen Blick hinter die Kulissen des Privat- und Oberstufenrealgymnasiums werfen und den Schulalltag hautnah miterleben.

Von Corina Berger. Erstellt am 18. Oktober 2019 (17:46)

Erstklassig beraten wurden sie hierbei von den Schülern, die sie mit reichlich Infos bewaffnet zu den Stationen  begleiteten.