Otzelberger fix an der Spitze der St. Pöltner FPÖ. Die Liste der FPÖ St. Pölten mit zehn Kandidaten wurde nun auch von der Landespartei abgesegnet. Martin Antauer auf Platz zwei, Irene Höfner auf Platz drei.

Von Martin Gruber-Dorninger. Erstellt am 01. Dezember 2020 (12:14)
Martin Antauer, Klaus Otzelberger und Irene Höfner
FPÖ

Vergangene Woche wurden Gerüchte laut, wonach Landtagsabgeordnete Vesna Schuster als Spitzenkandidatin für die FPÖ in die Gemeinderatswahl ziehen könnte. Das wurde nun widerlegt, denn die Liste von Klaus Otzelberger wurde auch von der Landesorganisation abgesegnet.

Klaus Otzelberger
FPÖ

Otzelberger wird an der Spitze der Liste stehen, gefolgt von Stadtrat Martin Antauer. An dritter Stelle kandidiert Sozialsprecherin Irene Höfner, Vierter auf der Liste ist Gemeinderat Robert Jüptner-Jonstorff, gefolgt von Robert Steidl.

Seniorenring-Obmann Johann Krendl kandidiert auf dem sechsten Platz. Gemeinderätin Jennifer Köhler auf sieben, der ehemalige Gemeinderat Alexander Hell auf acht. Die Plätze neun und zehn bekleiden Gemeinderat Fritz Dutter und Christa Pfleger.