Eine Verletzte nach Fahrzeugüberschlag. Zu einem Verkehrsunfall mit einer Verletzten ist die Feuerwehr in Karlstetten (Bezirk St. Pölten-Land) am Samstagvormittag ausgerückt.

Von APA Red. Erstellt am 03. Juni 2017 (16:08)
Feuerwehr Karlstetten

Eine Lenkerin hatte sich mit ihrem Fahrzeug überschlagen, nachdem sie zuvor ein parkendes Auto touchiert hatte, berichtete der Feuerwehrkommandant von Karlstetten, Gerhard Macher. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Fahrerin bereits aus dem am Dach liegenden Fahrzeug befreit worden und wurde von den Rettungskräften betreut. Die Feuerwehren Karlstetten und Sankt Pölten-Stadt übernahmen die Aufräumarbeiten.