St. Pölten im Abba-Fieber. Spektakulärer Auftakt für das Sommerfestival mit Mitsingkino „Mamma Mia“ beim Cinema Paradiso.

Von Martin Gruber-Dorninger und Sofie Kalteis. Erstellt am 05. Juli 2019 (14:22)

Viele bunte Kostüme und beste Stimmung dominierten den Eindruck bei der Eröffnung des Sommerfestivals. Grund dafür war das Open-Air Kino am Rathausplatz, wo auf der großen Leinwand vor dem Cinema Paradiso „Mamma Mia“ als Mitmachkino gezeigt wurde.

Neben normalen Kinogängern besuchten auch alteingesessene Abba-Fans in ausgefallener Glitzer- und Blumen-Garderobe das Mitmachkino.

Die Entertainment Gruppe „Villa Valium“ führte mit lustigen Kommentaren, Späßen und Aufgaben begleitet von Cinema –Paradiso-Chef Alexander Syllaba durch den Kinoabend. Es wurde fleißig und laut gesungen, getanzt und gelacht, sodass der gesamte Rathausplatz vom Abba-Fieber angesteckt wurd