„Bon Voyage" wünschte das BG und BRG Josefstraße. In einer Nacht um die Welt ging es für die Besucher des Maturaballs in der Pielachtalhalle in Ober-Grafendorf.

Von Marie Eder. Erstellt am 02. Dezember 2019 (07:03)

Eine liebevoll gestaltete Polonaise eröffnete den Abend. Nachdem Direktorin Silvia Klimek den Besuchern „alles Walzer" wünschte, konnten die Besucher in der Pielachtalhalle die Welt bereisen. Eine spektakuläre Mitternachtseinlage, in der die Maturanten mit Choreografien und Vorführungen ihr Können zeigten, ließen sich die Besucher nicht entgehen.