Autismuszentrum zieht um. Das seit 2015 in den Räumlichkeiten des Ambulatorium Sonnenschein angesiedelte Autismuszentrum bekommt noch heuer seine eigene Heimat.

Von Mario Kern. Erstellt am 16. Februar 2018 (14:47)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Freuen sich auf das eigene Zentrum vis-a-vis des Ambulatoriums: Geschäftsführer Robert Holovsky und Leiterin Sonja Gobara.
NOEN, Kern

„Das ist auch notwendig geworden, weil für das Zentrum selbst mehr Platz und auch im Ambulatorium Raum für das reguläre Angebot benötigt werden“, erläutert Holovsky.

Die Einreichpläne sind bereits im Rathaus – mit dem Spatenstich rechnen Geschäftsführer Robert Holovsky und die ärztliche Leiterin Sonja Gobara noch im März. Der Plan für das neue, moderne Gebäude ist auf die Bedürfnisse autistischer Kinder zugeschnitten: Auf 824 Quadratmetern Nutzfläche werden akustisch und optisch abgeschottete Therapieräume errichtet. „Bei der Gestaltung achten wir darauf, die Reizüberflutung so gut wie möglich zu vermeiden“, erklärt Sonja Gobara.

Betreuungsintensität ist bundesweit einzigartig

Derzeit werden im Autismuszentrum 40 Kinder behandelt – seit Projektstart im Oktober 2015 wurden mehr als 100 junge Klienten begleitet. Für das Projekt läuft eigentlich Ende des Jahres die Finanzierung von NÖGUS und Gebietskrankenkasse aus – die Betreiber hoffen allerdings auf eine Weiterführung. „Dafür gibt es glücklicherweise positive Signale“, so Holovsky. Das Zentrum ist durch seine Intensität der für Eltern kostenfreien Betreuung und die Zahl der betreuten Kinder bundesweit einzigartig.

Die Leistungen des 14-köpfigen Teams evaluiert seit März 2016 die Ludwig-Boltzmann-Gesellschaft. „Dazu haben wir uns freiwillig verpflichtet“, erklärt Sonja Gobara. Die ärztliche Leiterin rechnet fest damit, dass die Ergebnisse die Arbeit für die Kinder bestätigen. „Der Zwischenbericht ist sehr ermutigend und gibt unseren Ansätzen Recht“, betont Gobara. Die endgültigen Ergebnisse werden bei einer vom Autismuszentrum organisierten Fachtagung am 15. Juni im WIFI vorgestellt.