St. Pöltner Kulturverein Lames lud wieder zu Symposium. Zum Raum für Kunst, Visionen und Experimente wurde der Sonnenpark beim zwölften Symposium Parque del Sol. Der Kunst- und Kulturverein Lames tischte Diskussionen und Vorträge auf und lud zum Kunst-Genuss unter anderen mit Live-Acts und DJs. Zahlreiche Besucher genossen die kulturelle Vielfalt inmitten der grünen Stadt-Oase.

Von Lisa Röhrer. Erstellt am 08. August 2018 (15:08)