Neurochirurgie in St. Pölten ganz vorne

Abteilung des Universitätsklinikums ist NÖ-weit bestbewertete in diesem Bereich. Intern führt die Augenheilkunde.

Erstellt am 05. Oktober 2021 | 17:48

Die Neurochirurgie im St. Pöltner Universitätsklinikum ist die beste Abteilung ihrer Art im Land. Das hat die Patientenbefragung in den 27 Landeskliniken ergeben. Insgesamt erreichten die Kliniken bei der Pflege 96,6 von 100 Punkten, beim Ärzteteam 94,7 Punkte.

Anzeige

Die St. Pöltner Klinik schaffte mit 61 Prozent das beste Rücklauf-Ergebnis seit zehn Jahren. Das Pflegeteam haben die Patienten mit 95,9 Punkten bewertet, das Ärzteteam mit 93,9 Punkten. Mit Urkunden gratuliert haben der Geschäftsführer der Gesundheit Region Mitte GmbH Franz Laback und die Klinikleitung neben dem Neurochirurgie-Team auch den spitals intern besten Abteilungen. Den höchsten Rücklauf hatte die Urologie und Andrologie. Das beste Ergebnis in der St. Pöltner Uniklinik erreichte die Augenheilkunde und Orbitachirurgie.