Pkw gerieten nach Unfall in Brand.

Von Thomas Werth. Erstellt am 18. März 2019 (16:25)

Auf einer Kreuzung zwischen Pyhra und Fahra kollidierten Sonntagvormittag zwei Fahrzeuge. Beide Pkw gerieten dadurch in Brand, ein Wagen brannte komplett aus. Eine Lenkerin blieb unverletzt, die zwei Insassen des anderen Autos mussten mit Verletzungen ins Universitätsklinikum St. Pölten gebracht werden.