„Pyhraten“-Party gegen Böheimkirchen . Die "Pyhraten" enterten den SV Würth und feierten anschließend anständig Party. 450 Zuseher zog es Freitagabend ins Tümmelhof-Stadion in Pyhra, wo die Heimmannschaft 3:1 gegen Böheimkirchen reüssierte.

Von Bernhard Herzberger. Erstellt am 14. September 2019 (14:32)

Damit war das Heimpublikum in Feierlaune und der Termin für die anschließende "Pyhraten-Night" am Fußballplatz mit Disco und Barbetrieb bestens gewählt. Auch von den Gästen aus Böheimkirchen hielten es manche noch länger aus, verbindet die beiden Mannschaften ja auch die Nachwuchsarbeit: Gemeinsam spielt man als U15 NSG Böheimkirchen/Pyhra und U13 NSG Pyhra im Jugendbereich Meisterschaft. 

Hier findet ihr den Spielbericht auf meinfussball.at.