Salzburger krachte mit Pkw gegen Baum - tot. Ein 56-jähriger Salzburger ist am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall in Niederösterreich tödlich verunglückt. Der Mann war im Gemeindegebiet von Karlstetten (Bezirk St. Pölten) mit seinem Pkw aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht.

Erstellt am 25. Juli 2011 (11:42)
NOEN
Er wurde im Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden, teilte die Sicherheitsdirektion am Montag mit. Der Manne erlag wenige Stunde später in einem Krankenhaus seinen Verletzungen.

In Waidmannsfeld (Bezirk Wiener Neustadt) ist am Freitagabend ein 37-jähriger Alkolenker bei einem Crash schwer verletzt worden. Der Mann war vermutlich wegen seiner Alkoholisierung mit seinem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er wurde in ein Spital gebracht.