Schüler tanzten am Mary-Ward-Ball. Unter dem Motto „Mary Awards“ blickten die angehenden Maturanten des Mary-Ward-Privatgymnasiums gemeinsam auf die vergangenen Jahre zurück.

Von Lisa Röhrer. Erstellt am 23. Oktober 2018 (20:28)

In der festlich geschmückten Jahnturnhalle tanzten und feierten die Achtklässler mit Schulkollegen, Freunden, Eltern und Lehrern bis in die Morgenstunden.