Süße Grüße von der NÖN. Alle Jahre wieder stellt sich die NÖN unter anderem bei Behörden und Blaulicht-Organisationen mit Marmelade-gefüllten Grüßen ein. Bei der diesjährigen mundete es im Rathaus, in der Bezirkshauptmannschaft, beim Roten Kreuz, beim Samariterbund, der Feuerwehr, der Polizei und beim Sozialmarkt.

Von Mario Kern. Erstellt am 23. Februar 2017 (11:31)