Traisencenter: Outlet für Heimwerker. Ab Mitte November wird im Fachmarktzentrum Werkzeug verkauft. Dahinter soll eine deutsche Baumarkt-Kette stehen.

Von Thomas Werth. Erstellt am 31. Oktober 2018 (05:50)
Werth, privat
Das nach der Schließung von Sports Direct im Traisencenter lange leer stehende Geschäft hat mit dem „Baumarkt Outlet“einen neuen Mieter.

Monatelang stand die große Fläche im südlichen Teil des Traisencenters leer. Ab 19. November werden dort vor allem Handwerker glücklich. Denn dann eröffnet das „Baumarkt Outlet“. Es soll das erste seiner Art sein. Dahinter stehen soll eine große deutsche Baumarkt-Kette, zumindest ließen orange Schilder auf der Baustelle dies vermuten. Offiziell bestätigt wird dies aber nicht.

Angeboten werden künftig diverse Baumarktartikel, teilweise mit saisonalem Schwerpunkt. Das Sortiment wird regelmäßig wechseln. „Die Artikel verschiedener Marken und Hersteller werden hier zu teils stark reduzierten Preisen angeboten“, wirbt das „Baumarkt Outlet“.

Fünf Mitarbeiter werden dort beschäftigt sein. Vom Standort erwarten sich die Verantwortlichen viel. „St. Pölten wurde für das ,Baumarkt Outlet‘ bewusst gewählt. Das Traisencenter bietet uns eine Top-Lage, von der wir die Landeshauptstadt und das Umland mit unseren Artikeln versorgen können“, so ein Sprecher des Betreibers.